Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Blick in die aktuelle ISRAEL Ausgabe

Jerusalem: Brotzeit in Mea Shearim - 5 Tipps für Touristen

Veröffentlicht am 23.04.2020

Matzenbäcker in Mea Shearim in Jerusalem. 5 Tipps für Ihren Besuch im ultraorthodoxen Wohnviertel. (Foto: Kobi Gideon, gpo)Matzenbäcker in Mea Shearim in Jerusalem. 5 Tipps für Ihren Besuch im ultraorthodoxen Wohnviertel. (Foto: Kobi Gideon, gpo)Vor Pessach herrscht Hochkonjunktur in der gemütlichen kleinen Matzen-Bäckerei in Mea Shearim, Jerusalem. Der dünne, ungesäuerte Brotfladen wird hier noch auf traditionelle Weise in Handarbeit gebacken. Serviert wird der Matzen vor allem an Pessach - zur Erinnerung an den biblisch überlieferten Auszug der Israeliten aus Ägypten. In Mea Shearim leben überwiegend ultraorthodoxe Juden.

Was Sie bei einem Besuch in Mea Shearim beachten sollten - fünf Tipps.

Ganzen Eintrag lesen »

Radfahren im Heiligen Land - 5 Tipps und Guides für Ihren Radurlaub in Israel

Veröffentlicht am 01.04.2020

Tipps zum Radurlaub in Israel. (Foto: Alon Ron, Ministry of Tourism)Tipps zum Radurlaub in Israel. (Foto: Alon Ron, Ministry of Tourism)Radurlaub in Israel? Aber natürlich! Israel ist nicht nur ein Urlaubsziel für Pilgerreisende. Das kleine Land hat Touristen mit sportlichen Ambitionen viel zu bieten. Spektakuläre Radtouren zum Beispiel. 5 Insider-Tipps für Ihren Radurlaub im Heiligen Land.

Ganzen Eintrag lesen »